Beratung und Begleitung bei vorgeburtlichen Untersuchungen

(Pränataler Diagnostik)
Ihre Ärztin/Ihr Arzt bietet Ihnen im Rahmen der Schwangerenvorsorge verschiedene Untersuchungen an. Sie werden dabei z.B. über Ultraschalluntersuchungen, Bluttests und Fruchtwasseruntersuchung informiert.

Mit Pränataler Diagnostik können mitunter Erkrankungen und Fehlbildungen bereits vor der Geburt erkannt, teilweise Therapien eingeleitet oder besondere Vorbereitungen für schwierige Geburten getroffen werden.

Auch wenn Ihre Ärztin/Ihr Arzt ausführlich mit Ihnen über die diagnostischen Verfahren spricht, bleiben oft noch persönliche Unsicherheiten und Fragen.

Vor allem beschäftigt viele Frauen und Paare, wie sie damit umgehen können, wenn ihr ungeborenes Kind krank oder behindert ist und keine oder nur geringe Chance auf Heilung besteht.

Wir beraten und begleiten Sie

  • vor Pränataldiagnostik
  • während Sie auf das Ergebnis warten
  • nach der Diagnose mit auffälligem Befund
  • nach der Entscheidung für das Kind
  • nach einem Abbruch

Seite
donum vitae Gießen e.V.
Schulstraße 4, 35390 Gießen
Tel. 0 64 1/ 97 27 68 9